Die Siegergruppen stehen fest!

«LILONFIRE» und «FROUWENZIMMER» haben mit einem grandiosen Schlussspurt das Voting für sich entschieden. Herzliche Gratulation!
Und danke allen Gruppen für die Teilnahme. Ihr habt gekämpft wie Löwen und gesungen wie Könner. Wir bewundern euren Mut und eure Performances!

Bis bald am Samstag, 22. April 2017 am A-cappella-Festival Pfäffikon: www.acappellafestival.ch

LILONFIRE

FROUWENZIMMER

Amasingers

Alleppaca

A Cappellissimas

Melina & Annik

Infos zum Voting

  • User-Stimmen: Jede Person darf nur ein einziges Mal abstimmen.
  • Jury-Stimmen: Eine Fachjury beurteilt die Beiträge ebenfalls. Die Bewertung der Jury fliesst mit 50% in die Gesamtbeurteilung ein.
  • Rangierung: Die Rangierung erfolgt nach dem Durchschnitt aus der User- und der Jury-Bewertung. Die beiden Gruppen, die bis am 9. März um 18 Uhr die höchste Prozent-Zahl erreicht haben, werden am 22. April am A-cappella-Festival in Pfäffikon auftreten.
  • Feedback: 5inz.foq2@sg8inf2g-q9dez8inn4-da8ins+g.x(chg

Jury

  • Johannes Gruber, Hannover: Vocalcoach und Musiklehrer, ehemaliger musikalischer Leiter der A-cappella-Gruppe «vocaldente»
  • Amaya Keller, Zürich: Musicaldarstellerin, Schauspielerin, Tänzerin, Sängerin
  • Peter Bachmann, Lenzburg: Musiklehrer, Chorleiter
  • Claudia Kägi, Siebnen: Mitglied des OKs des A-cappella-Festivals Pfäffikon